Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuell: 

Mi. 14. April, 18 - 20 Uhr, 1.OMM, GM

 

Willkommen bei der Schützengesellschaft Nesslau.

Informationen zur Schiesssaison 2021

Die Schiesssaison 2021 steht in den Startlöchern. Momentan ist ein Start der Saison unter Einhaltung der definierten Schutzmassnahmen möglich. Wir bitten alle Mitglieder sich an die Massnahmen zu halten, damit wir unserem Hobby nachgehen können. Es sind dies folgende:

- Im Schützenhaus gilt Maskenpflicht.

- Es hat sich jede und jeder am Eingang in die Anwesenheitsliste ein- bzw. auszutragen.

- Hände desinfizieren.

- Die Schützenstube bleibt geschlossen.

Der Vorstand dankt euch, für das Einhalten der Massnahmen.

Eröffnungschiessen 2021

Endlich durften die Nesslauer-Schützen wieder ihrem Hobby nachgehen. So wurde die Schiesssaison 2021 mit dem Eröffnungsschiessen und Schutzkonzept gestartet. 

Es zeigte sich bald, wer die Corona Zwangspause am Besten überstanden hatte.

Es war dies Walter Lusti, der mit 98 Punkten den Pokal vom Vorjahr erfolgreich verteidigen konnte. Mit 96 Punkten auf den Rängen 2 und 3 platzierten sich Andreas Schweizer und Sonja van Winden.  Hier geht's zur Rangliste.

Gratulation allen teilnehmenden Schützen!

Gemeindewettschiessen 2020 

Das Gemeindewettschiessen fand dieses Jahr im "Dammi" bei der SG Krummenau statt. Gleich mehrere Schützen konnten mit dem Punktemaximum glänzen. Gewinner des diesjährigen Gemeindewettschiessen mit 50 und Tiefschuss 100 ist René Manser. Auch mit 50 konnten die Nesslauer-Schützen Kobi Schweizer und Walter Lusti aufwarten.

Bei der Vereinswertung konnte die SG Nesslau den neuen Wanderpreis für den besten Verein gleich wieder mitnehmen. Wir konnten ihn vor der MSV Speer-Laad erfolgreich verteidigen.

Herzliche Gratulation!

Hier geht es zu der Rangliste.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?